letzter Monat

NEWs Mai 2012

  LEV-NRW nächster Monat
Next Game:
Hier solltet Ihr auch mal vorbeischauen
  Deutsches Sledge-Eishockey * schaut mal vorbei * Forum des Deutsches Sledge-Eishockey * schaut mal vorbei *
zu den letzten DEB NEWs

 

Deutschland Cup 2011 DEB Pokal alle Infosu
Oberliga West 2011/12
Kaderabdate:
01.06.2011
EC Bad Nauheim Rote Teufel Kader Bad Nauheim
EHC Dortmund Westfalen-Elche Kader EHC Dortmund Westfalen-Elche
EV Duisburg Füchse Kader EV Duisburg Füchse
Löwen Frankfurt Kader Löwen Frankfurt
Hammer Eisbären Kader Lippe-Hockey-Hamm 
Hervorder EV ICE DRAGONS Kader Hervorder EV ICE DRAGONS
EHC Netphen 08 Kader EHC Netphen 08
Königsborner JEC Bulldogs Kader Königsborner JEC Bulldogs
Ratinger Aliens 97 Kader Ratinger Aliens 97
EC Kassel Huskis Kader EC Kassel Huskis
Preussen Krefeld Kader Preussen Krefeld
ESC Moskitos Essen  Kader ESC Moskitos Essen 
 
LEV NRW Info 2010/11
Kaderabdate:
folgt..
Herner EV 2007  
EHC Die Bären Neuwied  
Grefrather EG Phoenix  
ERV Dinslakener Kobras  
ESC Darmstadt Dukes  
EC Bergisch Land Raptors  
Aachener EV Die Grizzlies  
GSC Moers Black Tigers  
Young Lions FRA Ib  
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
 
  Russland zum 26. Mal Eishockey-Weltmeister
Russland hat sich zum 26. Mal den Eishockey-Weltmeistertitel gesichert. Der WM-Rekordsieger wurde im Finale der 76. Turnier-Auflage in Helsinki seiner Favoritenrolle gerecht und feierte gegen die Slowakei einen klaren 6:2-Erfolg. Zuvor hatte Tschechien das Spiel um Platz drei gegen Titelverteidiger und Gastgeber Finnland mit 3:2 gewonnen.
In der mit 13.242 Zuschauern ausverkauften Hartwall Areena sorgten Alexander Sjomin (10., 36.), Alexander Pereschogin (27.), Alexei Tereschenko (34.), Pawel Dazjuk (44.) und Superstar Jewgeni Malkin (59.) am Sonntag für die Entscheidung und den ersten russischen Titel seit 2009. Für das WM-Überraschungsteam Slowakei traf lediglich Zdeno Chara zur zwischenzeitlichen Führung (2.) und zum Abschluss in Überzahl (50.).
Zum wertvollsten Spieler des Turniers und besten Stürmer wurde Malkin gewählt, Jan Laco wurde als bester Tormann, sein slowakischer Teamkollege Chara als bester Verteidiger ausgezeichnet.
Die Russen, die ihre größten NHL-Stars bei dieser WM zur Verfügung hatten, legten im Mitteldrittel den Grundstein für die Revanche für 2002, als die Slowakei mit 4:3 in Göteborg erstmals und bisher zum letzten Mal Weltmeister wurde. Diesmal nutzte vor allem die russische NHL-Superreihe um die Topstars Sjomin und Alexander Owetschkin von den Washington Capitals sowie Detroits Dazjuk auch kleinste slowakische Fehler mit gnadenloser Effizienz aus.
Trotz der zweiten Niederlage im bisher dritten WM-Finale war der Weltranglisten-Sechste Slowakei die große WM-Überraschung. Nach einer eher durchschnittlichen Vorrunde, in der sich das Team von Trainer Vladimir Vujtek erst im letzten Spiel durch ein 5:4 gegen Außenseiter Frankreich zum ersten Mal seit 2007 wieder ins Viertelfinale zitterte, schalteten die Slowaken erst Olympiasieger Kanada und im Halbfinale am Samstag auch noch Tschechien aus.
Auch am Sonntag überraschten die Slowaken Russland mit einem Blitzstart und gingen durch Charas Gewaltschuss aus der Distanz nach nur 66 Sekunden in Führung. Russlands Torhüter Semjon Warlamow hatte beim Geschoss des ins WM-Allstar-Team gewählten NHL-Verteidigers aus Boston keine Chance. Der große Favorit blieb indes unbeeindruckt. In der 10. Minute glich die "Sbornaja" nach einer Traumkombination des Paradesturms Sjomin, Owetschkin und Dazjuk aus.
Sjomin, der zusammen mit Owetschkin erst nach Washingtons Play-off-Aus nachgereist war, schoss nach sehenswerter Vorarbeit seines Capitals-Kollegen sein erstes WM-Tor. Das zweite legte er im zweiten Drittel zum vorentscheidenden 4:1, ebenfalls nach Owetschkins Vorarbeit nach.
 
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
20.05.2012                
Spiel um Platz 3 15:00 Uhr Finnland Finnland vs Tschechien Tschechien 2 : 3 1:3-0:0-1:0
                 
Finale 19:30 Uhr Russland Russland vs Slowakei Slowakei 6 : 2 1:1-3:0-2:1
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
Halbfinale                
19.05.2012 13:30 Uhr Finnland Finnland vs Russland Russland 6 : 2  (2:1-2:0-2:1)
  17:30 Uhr Slowakei Slowakei vs Tschechien Tschechien 3 : 1  (0:1-1:0-0:2)
   

Spiel um Platz 3

     

Finale

   
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
Viertelfinale                
17.05.2012 12:00 Uhr Kanada Kanada vs Slowakei

Slowakei

3 : 4 1:2-2:0-0:2
  14:45 Uhr Russland Russland vs Norwegen

Norwegen

5 : 2 2:1-0:1-3:0
  17:30 Uhr USA Vereinigte Staaten vs Finnland

Finnland

2 : 3 0:0-1:1-1:2
  20:15 Uhr

Schweden

Schweden vs Tschechien

Tschechien

3 : 4 1:2-1:1-1:1
   

WM beendet

     

Halbinale

   
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird

Spiele bei der WM der Deutschen Nationalmannschaft:

Vorrunde Gruppe B Datum / Uhrzeit Begegnung
  04.05. 2011 12:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Italien

Italien

Spielberichte
  06.05. 2011 20:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Lettland

Lettland

Spielberichte
  08.05. 2011 20:15 Uhr

Russland

Russland vs Deutschland

Deutschland

Spielberichte
  09.05. 2011 20:15 Uhr

Schweden

Schweden vs Deutschland

Deutschland

Spielberichte
  12.05. 2011 16:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Dänemark

Dänemark

Spielberichte
  13.05. 2011 20:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Norwegen

Norwegen

Spielberichte
  15.05. 2011 16:15 Uhr

Tschechien

Tschechien vs Deutschland

Deutschland

Spielberichte
Spiele Eishockey WM 2012
DEB
16.05.2012
Spiele Nationalmannschaft 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft: Deutschland verliert gegen Tschechien
Deutschland – Tschechien 1:8 (1:3, 0:3, 0:2)
Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat auch das letzte Spiel der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft verloren. Gegen Tschechien unterlag das Team von Bundestrainer Jakob Koelliker mit 1:8 (1:3, 0:3, 0:2). Das erste Drittel begann etwas besser als im Spiel gegen Norwegen, doch auch in dieser Begegnung musste Dennis Endras bereits nach zwei Minuten das erste Mal hinter sich greifen. Die Nationalmannschaft kämpfte jedoch weiter und Thomas Greilinger erzielte in der siebten Minute nach Vorlage von Christoph Schubert und Christoph Ullmann den Ausgleich.
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
 
  Ratlos......1:8 – Deutschland erlebt nächstes Debakel
Kein Aufbäumen, kein Olympia-Ticket: Mit der zweiten peinlichen Klatsche innerhalb von 44 Stunden hat das deutsche Eishockey-Nationalteam bei der WM in Schweden und Finnland auch die direkte Olympia-Qualifikation praktisch verspielt.
Zwei Tage nach dem 4:12-Debakel gegen Norwegen und dem verpassten Viertelfinale verabschiedete sich die sichtlich mitgenommene Mannschaft von Bundestrainer Jakob Kölliker mit einem 1:8 (1:3, 0:3, 0:2) gegen den zwölfmaligen Weltmeister Tschechien aus dem Turnier und hatte damit nur noch theoretische Chancen auf ein frühes Olympia-Ticket.
Spielberichte
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
16.05. 2012 11:15 Uhr Kanada Kanada vs Weißrussland

Weißrußland

5 : 1 1:1-3:0-1:0  
  12:15 Uhr

Norwegen

Norwegen vs Dänemark

Dänemark

6 : 2 0:0-5:0-1:2  
  15:15 Uhr

Slowakei

Slowakei vs Frankreich

Frankreich

5 : 4 2:2-1:1-2:1  
  16:15 Uhr

Tschechien

Tschechien vs Deutschland

Deutschland

8 : 1 3:1-3:0-2:0 Spielberichte
  19:15 Uhr USA Vereinigte Staaten vs Schweiz

Schweiz

5 : 2 0:0-2:1-3:1  
  20:15 Uhr

Schweden

Schweden vs Lettland

Lettland

4 : 0 2:0-1:0-1:0  
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
14.05. 2012 15:15 Uhr

Weißrußland

Weißrussland vs Frankreich

Frankreich

1 : 2 1:0-0:1-0:1
  16:15 Uhr

Lettland

Lettland vs Dänemark

Dänemark

0 : 2 0:0-0:2-0:0
  19:15 Uhr

Kasachstan

Kasachstan vs Finnland

Finnland

1 : 4 0:0-0:3-1:1
  20:15 Uhr

Italien

Italien vs Russland

Russland

0 : 4 0:1-0:2-0:1
 
DEB
13.05.2012
Spiele Nationalmannschaft 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft: Deutschland unterliegt Norwegen
Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat das vorletzte Gruppenspiel der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft gegen Norwegen mit 4:12 (0:3, 1:6, 3:3) verloren. Bereits nach 20 Sekunden musste Torhüter Dennis Endras das erste Mal hinter sich greifen. Damit war es für das Erste noch nicht getan. Noch in derselben Spielminute musste Philip Gogulla auf die Strafbank und Norwegen nutzte diese Möglichkeit sofort zum 0:2. Bundestrainer Jakob Koelliker nahm gleich eine Auszeit, doch DEB-Auswahl zeigte sich weiter geschockt.
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
 
  DEB-Debakel gegen NorwegenBlamage für deutsches Eishockey
Deutschland - Norwegen 4 : 12 (0:3-1:6-3:3)
Bei der Eishockey-WM geht Deutschland gegen Norwegen unter und verspielt die Chance auf das Viertelfinale. Gegen einen eigentlich ebenbürtigen Gegner setzt es eine deftige und hochverdiente 4:12-Niederlage.
Was für ein bitterer Tag für das deutsche Eishockey: Eigentlich hatte sich die deutsche Nationalmannschaft fest vorgenommen, im vorletzten WM-Vorrundenspiel gegen Norwegen zu gewinnen und so die Chance auf das Erreichen des Viertelfinales zu wahren. Auf dem Eis war davon aber rein gar nichts zu spüren. Von der ersten Spielsekunde an präsentierten sich die Skandinavier in der nur halbvollen WM-Arena von Stockholm schneller, durchsetzungsstärker und gieriger und überrollten die Deutschen mit einem 12:4 (3:0/6:1/3:3)-Kantersieg.
Spielberichte
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
13.05. 2012 15:15 Uhr

Finnland

Finnland vs Vereinigte Staaten USA 0 : 5 0:1-0:2-0:2  
  19:15 Uhr

Schweiz

Schweiz vs Slowakei

Slowakei

0 : 1 0:1-0:0-0:0  
  16:15 Uhr

Russland

Russland vs Tschechien

Tschechien

2 : 0 1:0-0:0-1:0  
  20:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Norwegen

Norwegen

4 : 12 0:3-1:6-3:3 Spielberichte
 
DEB
12.05.2012
Spiele Nationalmannschaft 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft : Deutschland gewinnt wichtige Punkte gegen Dänemark
Deutschland – Dänemark 2:1 (0:0, 1:1, 1:0)
Die Nationalmannschaft hat bei der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden Dänemark im Kampf um den Einzug ins Viertelfinale mit 2:1 (0:0, 1:1, 1:0) geschlagen. Zunächst startete die DEB-Auswahl mit viel Energie in das Spiel. Felix Schütz (2.) und Kai Hospelt (3.) verzogen frei vor Frederik Andersen im dänischen Tor. Die dänische Mannschaft fand in der Folge besser zu ihrem Spiel. Jedoch wurden ihre Attacken immer wieder von Dennis Endras erfolgreich vereitelt. Chancen auf Seiten der Nationalmannschaft gab es in dieser Phase nur wenige.
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
 
  DEB-Stürmer Greilinger: Torschütze beim Sieg gegen DänemarkDeutschland gewinnt knapp gegen Dänemark
Die Chance aufs Viertelfinale bleibt bestehen: Deutschland hat bei der Eishockey-WM die Partie gegen Dänemark gedreht. Nach dem zweiten Turniersieg ist das Erreichen der K.o.-Runde wieder realistisch. In der Schlussphase drückte der Gegner, traf aber nur Pfosten und Latte.
Spielberichte
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
12.05. 2012 11:15 Uhr

Slowakei

Slowakei vs Weißrussland

Weißrußland

5 : 1 1:0-4:1-0:0  
  12:15 Uhr

Norwegen

Norwegen vs Lettland

Lettland

3 : 0 1:0-2:0-0:0  
  15:15 Uhr

Schweiz

Schweiz vs Frankreich

Frankreich

2:4 0:1-2:1-0:2  
  16:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Dänemark

Dänemark

2:1 0:0-1:1-1:0 Spielberichte
  19:15 Uhr

Kasachstan

Kasachstan vs Kanada Kanada 0 : 8 0:1-0:2-0:5  
  20:15 Uhr

Italien

Italien vs Schweden

Schweden

0 : 4 0:2-0:1-0:1  
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
11.05. 2012 15:15 Uhr

Kasachstan

Kasachstan vs Vereinigte Staaten USA 2 : 3 n.v. 0:0-1:1-1:1-0:1  
  16:15 Uhr

Italien

Italien vs Tschechien

Tschechien

0 : 6 0:2-0:3-0:1  
  19:15 Uhr

Finnland

Finnland vs Kanada Kanada 3 : 5 2:0-1:3-0:2  
  20:15 Uhr

Russland

Russland vs Schweden

Schweden

7 : 3 1:2-2:1-4:0  
 
Oberliga West EJ Kassel Huskis Alex Engel und Semen Glusanok bleiben Huskies
Die Kassel Huskies freuen sich, zwei weitere Vertragsverlängerungen bekannt geben zu können. Die beiden Verteidiger Semen Glusanok und Alexander Engel werden auch in der kommenden Saison das Trikot der Huskies tragen. Beide erhalten einen Einjahresvertrag.
mehr........
  ESC Moskitos Essen MOSKITOS vergrößern den Kader weiter
Aus der eigenen Jugend stoßen Peter Sotny und Tim Rasper zum Oberligakader der MOSKITOS. Damit setzten Manager Michael Rumrich und Trainer Markus Berwanger ihre Linie fort, zunächst Spielern aus den eigenen Reihen eine Chance zu geben.

 
mehr........
  Ratinger Ice Aliens Bastian Jakob ist der erste "Heimkehrer" an den Sandbach
Mit dem 24-jährigen Bastian Jakob haben die Ice Aliens einen Spieler zurück an den Sandbach geholt, der bereits von 2007 bis 2010 für Ratingen auf dem Eis stand. Er wird in der neuen Saison bei den Außerirdischen zwischen den Pfosten stehen.

 
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
10.05. 2012 15:15 Uhr USA Vereinigte Staaten vs Weißrussland

Weißrußland

5 : 3 2:1-1:1-2:1  
  16:15 Uhr

Dänemark

Dänemark vs Russland

Russland

1 : 3 1:2-0:1-0:0  
  19:15 Uhr

Frankreich

Frankreich vs Finnland

Finnland

1 : 7 0:1-0:4-1:2  
  20:15 Uhr

Tschechien

Tschechien vs Lettland

Lettland

3 : 1 0:0-1:1-2:0  
 
DEB
10.05.2012
Spiele Nationalmannschaft 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft: Deutschland unterliegt Gastgeber Schweden

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft unterlag bei der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft Gastgeber Schweden mit 2:5 (1:1, 1:2, 0:2). Es dauerte gerade mal 71 Sekunden, da musste Dennis Endras erstmals hinter sich greifen: Im dritten Anlauf brachte Marcel Krüger den Puck im deutschen Gehäuse unter. Doch wer gedacht hatte, die Schweden würden das DEB-Team nun überrollen, sah sich getäuscht. Im Gegenteil: Selbstbewusst kämpften sich die Mannschaft von Bundestrainer Jakob Koelliker immer besser in die Partie und hatten in der sechsten Minute durch Schütz den Ausgleich auf dem Schläger.
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
 
  John Tripp) ist enttäuscht, aber gegen die Schweden war nichts zu holenEine Lehrstunde in Sachen Eishockey

Gastgeber Schweden hat der deutschen Nationalmannschaft eine Lehrstunde in Sachen Eishockey erteilt und das Team um Bundestrainer Jakob Kölliker in seinem vierten WM-Vorrundenspiel 5:2 (1:1, 2:0, 2:0) geschlagen.

Bei den Toren von Marcus Kruger (2. Minute), Viktor Stalberg (27.), Erik Karlsson (29.), Niklas Persson (43.) und Johan Franzen (49.) wurden am Mittwochabend die immensen Schwächen im deutschen Defensivverhalten sichtbar - die verbesserte Chancenauswertung im Angriff, die zu den Treffern von Philip Gogulla (20.) und Patrick Reimer (38.) führte, verkam dabei zur Makulatur.

 
Spielberichte
Regionalliga NRW Herner EV 2007 Es wird die Regionalliga…

Ruhig war es in den letzten Tagen und Wochen um den Herner EV geworden. Nun, fünf Wochen nach der verpassten Qualifikation zur Oberliga-West, sieht es zunehmend nach einem Verbleib in der Regionalliga aus. Am 2. Mai lief die Anmeldefrist für die Oberligisten ab. Alle sportlich-qualifizierten Teams haben sich laut des Landesverbandes NRW fristgerecht gemeldet. „Ich gehe zu 99 Prozent davon aus, dass wir auch in der kommenden Spielzeit in der Regionalliga antreten werden", kommentierte der erste Vorsitzende des Herner EV, Frank Schäfer, die Entwicklung.

 
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
09.05. 2012 15:15 Uhr

Slowakei

Slowakei vs Kasachstan

Kasachstan

4 : 2 1:1-1:0-2:1  
  16:15 Uhr

Norwegen

Norwegen vs Italien

Italien

6 : 2 2:1-2:1-2:0  
  19:15 Uhr Kanada Kanada vs Schweiz

Schweiz

3 : 2 0:1-1:0-2:1  
  20:15 Uhr

Schweden

Schweden vs Deutschland

Deutschland

5 : 2 1:1-2:1-2:0 Spielberichte
 
DEB
09.05.2012
Spiele Nationalmannschaft Mit viel Schlaf und Essen gegen die "Unnahbaren"

Vor dem Duell mit Schweden verzichtet DEB-Coach Kölliker auf das Vormittagstraining. Die Tre Kronor nehmen ihren Gegner ernst.
Nach der anstrengenden Partie gegen Russland ließ es Bundestrainer Jakob Kölliker gemächlich angehen.

 
mehr........
DEB
08.05.2012
Spiele Nationalmannschaft 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft: Starkes Spiel, wenig Glück - Deutschland unterliegt Russland
Deutschland – Russland 0:2 (0:1, 0:0, 0:1)

Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat im dritten Spiel der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft trotz einer sehr guten Mannschaftsleistung gegen Russland mit 0:2 (0:1, 0:0, 0:1) verloren. Das Team von Bundestrainer Jakob Koelliker begann im 100 Spiel gegen die russischen Mannschaft von der ersten Minute engagierte und machte dem Gegner die Räume eng. Bereits im ersten Drittel erarbeitete sich die DEB-Auswahl gute Chancen. Neun Sekunden vor der Pause brachte Nikolai Zherdev die „Sbornaja“ in Führung. Im zweiten Spielabschnitt machte die Nationalmannschaft dort weiter,

 
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
 
  Zufrieden trotz Niederlage gegen Russland: DHB-Coach Jakob Kölliker (r.)Kämpferisches DEB-Team unterliegt Russland 0:2

Gegen die "Sbornaja" zeigte sich die Mannschaft von Trainer Jakob Kölliker stark verbessert. Heute Abend geht es gegen Gastgeber Schweden.

Eine leidenschaftlich kämpfende deutsche Eishockey-Mannschaft hat eine WM-Überraschung gegen die russischen Superstars nur knapp verpasst. Das Team von Bundestrainer Jakob Kölliker verlor gestern gegen den Rekordweltmeister

 
Spielberichte
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
07.05. 2011 15:15 Uhr

Frankreich

Frankreich vs Kanada

Kanada

2 : 7 1:4-1:1-0:2  
  19:15 Uhr USA Vereinigte Staaten vs Slowakei

Slowakei

2 : 4

1:3-1:0-0:1

 
  16:15 Uhr

Tschechien

Tschechien vs Norwegen

Norwegen

4 : 3 n.P. 1:1-1:1-1:1-0:0  
  20:15 Uhr

Dänemark

Dänemark vs Schweden

Schweden

4 : 6 1:4-1:2-2:0  
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
06.05.2012
  Dennis Endras der große Rückhalt des DEB-TeamsDeutschland verliert 2:3 gegen Lettland

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft verlor am 6. Mai 2012 bei der Weltmeisterschaft das zweite Gruppenspiel gegen Lettland mit 2:3 (0:1, 2:1, 0:1).

Nachdem Deutschland bei der 76. Eishockey-Weltmeisterschaft gut ins Turnier startete und einen 3:0-Sieg gegen Italien feierte, ging es am Sonntag, 6. Mai gegen den WM-13. von 2011. Die Letten verloren ihr Auftaktspiel erwartungsgemäß gegen Russland mit 2:5.

 
Spielberichte
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
06.05. 2011 11:15 Uhr

Frankreich

Frankreich vs Kasachstan

Kasachstan

6 : 3 3:1-1:1-2:1  
  12:15 Uhr

Dänemark

Dänemark vs Italien

Italien

3 : 4 OT 0:2-3:1-0:0-0:1  
  15:15 Uhr

Finnland

Finnland vs Slowakei

Slowakei

1 : 0 1:0-0:0-0:0  
  16:15 Uhr

Russland

Russland vs Norwegen

Norwegen

4 : 2 0:0-3:2-1:0  
  19:15 Uhr

Schweiz

Schweiz vs Weißrussland

Weißrußland

3 : 2 2:1-0:1-1:0  
  20:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Lettland

Lettland

2 : 3 0:1-2:1-0:1 Spielberichte
 
DEB Schiedsrichter: Eishockey WM mit starker deutscher Beteiligung

Bei der diesjährigen 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Helsinki und Stockholm sind vier deutsche Referees im Einsatz. Damit stellt Deutschland neben Gastgeber Finnland die meisten Schiedsrichter.

 
mehr........
Oberliga West
05.05.2012
Frankfurter Löwen Großes Talent kommt: Stürmer Christoph Ziolkowski wird ein Löwe

Löwen-Trainer Frank Gentges freut sich auf den gebürtigen Kölner: "Er ist meine erste Wahl."
Die Löwen Frankfurt haben Christoph Ziolkowski verpflichtet. Der 21-Jährige wechselt vom EV Duisburg nach Frankfurt.

 
mehr........
  Ratinger Ice Aliens Janusz Wilczek ist Trainer der 1. Mannschaft und der Junioren

Per Handschlag war man sich schon über eine weitere Zusammenarbeit grundsätzlich einig geworden, nun wurde diese gestern auch schriftlich fixiert. Janusz Wilczek wird auch in der kommenden Spielzeit als hauptamtlicher Trainer bei den Ice Aliens tätig sein.

 
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
05.05. 2011 14:00 Uhr

Schweiz

Schweiz vs Kasachstan

Kasachstan

5 : 1 2:0-3:1-0:0  
  16:15 Uhr

Lettland

Lettland vs Russland

Russland

2 : 5 1:0-0:2-1:3  
  18:00 Uhr Kanada Kanada vs

Vereinigte Staaten

USA

4 : 5 OT

1:1-1:1-2:2-0:1  
  20:15 Uhr

Schweden

Schweden vs Tschechien

Tschechien

4 : 1 1:0-1:0-2:1  
 
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden
04.05.2012
Deutschland vs Italien Der deutsche Spieler Alexander Bara und der Italiener Christian BorgatelloDeutschland startet mit Sieg in die Eishockey-WM

Christoph Schubert erzielte den ersten Treffer für Deutschland bei dieser WM.
Deutschland hat mit dem ersten WM-Sieg seit 20 Jahren gegen Italien die Hoffnung der Fans auf eine erfolgreiche Eishockey-WM genährt, offenbart zum Auftakt aber noch viel Luft nach oben.

 
Spielberichte
  EJ Kassel Huskis Michi Christ und Florian Böhm bleiben Huskies

Die Kassel Huskies freuen sich, die Vertragsverlängerung zweier weiterer Kasseler Eigengewächse vermelden zu können. Mit Michi Christ und Florian Böhm bleiben zwei weitere eng mit Kassel verbundene und in Kassel geborene Spieler im Kader der Huskies.

 
mehr........
  ESC Moskitos Essen MOSKITOS nehmen weitere Juniorenspieler unter Vertrag

Die Verteidiger Spelleken und Pompino bleiben Moskitos
Torwart Dominic Huch neuer zweiter Mann.

 
mehr........
DEB
02.05.2012
Spiele Nationalmannschaft 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft: Deutschland besiegt Italien zum Auftakt

Die Deutsche Eishockey Nationalmannschaft hat zum Auftakt der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft gegen Aufsteiger Italien mit 3:0 (1:0, 1:0, 1:0) gewonnen. Schon früh setzte das Team von Bundestrainer Jakob Koelliker den Gegner unter Druck. Jedoch gelang es dem Team zunächst nicht, den Puck im Tor unterzubringen. Auch drei rasch aufeinanderfolgende Strafzeiten gegen Italien konnten nicht genutzt werden. Erst kurz nach Ende des Powerplays erzielte Christoph Schubert nach Vorlage von Christoph Ullmann die 1:0 Führung durch einen Schlagschuss von der blauen Linie.

 
mehr........
Eishockey WM 2012 in Helsinki, Finnland und Stockholm, Schweden HockeyBird Spiele
04.05. 2011 11:15 Uhr USA Vereinigte Staaten vs Frankreich

Frankreich

7 : 2 1:1-3:1-3:0  
  12:15 Uhr

Deutschland

Deutschland vs Italien

Italien

3 : 2 1:0-2:1-0:1 Spielberichte
  15:15 Uhr Kanada Kanada vs Slowakei

Slowakei

0 : 1 0:1-0:0-0:0  
  16:15 Uhr

Tschechien

Tschechien vs Dänemark

Dänemark

3 : 0 1:0-1:0-1:0  
  19:15 Uhr

Weißrußland

Weißrussland vs Finnland

Finnland

2 : 0 0:0-1:0-1:0  
  20:15 Uhr

Schweden

Schweden vs Norwegen

Norwegen

3 : 1 1:0-1:1-1:0  
 
DEB
02.05.2012
Spiele Nationalmannschaft Seit gestern ist die Nationalmannschaft komplett.

Auch Marcel Goc lief pünktlich zum Abendessen im Mannschaftshotel ein. Sein erstes Eistraining ist auch gleichzeitig das Abschlusstraining des Teams. Denn am Freitag geht es bereits um 12.15 Uhr (live auf SPORT 1) gegen Italien. „Das ist kein Problem, ich kenne die meisten Jungs ja schon länger, da benötigt man nicht allzu viel Eingewöhnung“, meinte der Stürmer der Florida Panthers aus der NHL.

 
mehr........
Oberliga West
03.05.2012
 
EHC Dortmund Westfalen-Elche Christian Ahrenhöfer neuer Präsident!Christian Ahrenhöfer neuer Präsident!

Auf der heutigen außerordentlichen Mitgliederversammlung ist Rechtsanwalt Christian Ahrenhöfer, mit überwältigender Mehrheit, zum neuen 1.Vorsitzenden des EHC Dortmund gewählt worden.

Nötig wurde diese Neuwahl durch den Rücktritt des bisherigen Vorsitzenden, Dr. Günter Kuboth.

 
mehr.........
  EJ Kassel Huskis Huskies verpflichten weiteren Verteidiger

Weitere Verstärkung für die Kassel Huskies. Von den Fischtown Pinguins Bremerhaven wechselt der 32 Jahre alte Verteidiger Daniel Willaschek zu den Huskies.
Willaschek wurde in Opava (Tschechische Republik) geboren und besitzt auch die deutsche Staatsangehörigkeit. Er ist 180cm groß und 85kg schwer.

 
mehr........
  ESC Moskitos Essen Die MOSKITOS vergeben an Stürmer Damian Schneider und Verteidiger Dominik Scharfenort für die neue Spielzeit Try-Out-Verträge. mehr........
DEB
02.05.2012
Spiele Nationalmannschaft Daniel PiettaDaniel Pietta: "Für jeden Spieler ist die WM etwas besonderes"

Von 100 auf null und zurück. Daniel Piettas Enttäuschung über die Nicht-Berücksichtigung für die 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden dauerte gerade einmal 48 Stunden. Am Montagabend klingelte das Telefon. Bundestrainer Jakob „Koebi“ Koelliker, der den Center am Samstag nach der erfolgreichen Generalprobe beim Slovakia-Cup aus dem WM-Kader gestrichen hatte, teilte dem Krefelder mit,
mehr........
    Nationalmannschaft „InTeam“

Anreise: Am Dienstagmorgen um 9.45 Uhr hob die Maschine von Frankfurt in Richtung Stockholm ab. Nach rund zweistündigem Flug und einer Busfahrt von knapp einer Stunde erreichte die Mannschaft bereits gegen 13 Uhr das Hotel. Nach einem ersten gemeinsamen Mittagessen ging es am Abend bereits aufs Eis.

 
mehr........
Oberliga West EC Bad Nauheim Rote Teufel Christian Franz und Janne Kujala bleiben den Roten Teufeln treu

Nachdem am vergangenen Wochenende mit Frank Carnevale der Coach für die kommende Spielzeit präsentiert wurde (ein großes Interview mit dem Kanadier ist in der heutigen Ausgabe der Wetterauer Zeitung nachzulesen), können heute die ersten beiden Vertragsverlängerung des spielenden Personals bekannt gegeben werden. Mit Christian Franz und Janne Kujala bleiben zwei wichtige Stützendes Kaders erhalten und wollen dafür Sorge tragen, dass es in der anstehenden Spielzeit wieder attraktives und erfolgreiches Eishockey in der Kurstadt geben wird.

 
mehr........
  EJ Kassel Huskis Der Hauptsponsor bleibt

Der Konzern Vertrieb Original Teile und Service der Volkswagen AG bleibt Hauptsponsor der Kassel Huskies
Große Freude bei den Huskies. Der Konzern Vertrieb Original Teile und Service der Volkswagen AG, langjähriger Begleiter und Partner der Kassel Huskies, wird auch in der kommenden Saison wieder als Hauptsponsor an der Seite der Huskies stehen.

 
mehr........
  ESC Moskitos Essen Information zur Lage der MOSKITOS

Liebe Mitglieder und Anhänger der Moskitos Essen,
nachdem die Saison 2011/2012 angesichts der schwierigen Begleitumstände und fehlenden Planungsmöglichkeiten mit einem zufriedenstellenden Ergebnis, insbesondere für die zahlreichen Nachwuchsmannschaften aber auch für die Herrenmannschaft in der Oberliga West abgeschlossen worden ist,

 
mehr........
OL-West Pokalrunde Aachener EV Die Grizzlies Aachener Grizzlies starten in der NRW Liga

Sehr geehrte Damen und Herren,
in verschiedenen Internet - Foren und auch Eishockey Seiten gehen die Gerüchte herum das die Aachener "Grizzlies" in der Saison 2012 / 2013 keine spielfähige Mannschaft stellen können und auch finanziell wäre der Verein nicht auf Rosen gebettet! Demnach kann der Vorstand der Aachener "Grizzlies" heute grünes Licht geben das es auch in der kommenden Saison attraktiven Eishockey in der Region zu sehen gibt und das in der Tivoli Eissporthalle Aachen!

 
mehr........
Oberliga West
01.05.2012
Frankfurter Löwen Thomas Schenkel bleibt ein Löwe

Allrounder wird weiterhin in der Verteidigung eingesetzt. Dank an Max Seyller.
Thomas Schenkel bleibt ein Löwe. Der 26-Jährige hat in der vergangenen Spielzeit 40 Spiele in der Oberliga West für die Löwen Frankfurt bestritten und dabei 39 Scorerpunkte (11 Tore, 28 Vorlagen) erzielt.

 
mehr........
DEB
30.04.2012
Spiele Nationalmannschaft Daniel Pietta rückt für Frank Mauer in den Kader der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft
 
mehr........
Oberliga West
29.04.2012
EC Bad Nauheim Rote Teufel Manuel Weibler und Kevin Lavallee verlassen den EC Bad Nauheim

Während der neue Trainer Frank Carnevale in Kanada bereits die Arbeit in Sachen Kaderzusammenstellung aufgenommen hat, muss der Kanadier auf zwei Namen auf jeden Fall verzichten: Manuel Weibler verlässt den EC Bad Nauheim aus beruflichen Gründen, während Kevin Lavallee in Liga zwei bei den Füchsen Weißwasser angeheuert hat. "Den EC zu verlassen war für mich die bislang schwerste Entscheidung, solange ich Eishockey spiele.

 
mehr........
Deutscher Eishockey Bund
28.04.2012
zum DEB Team 2011/12 Bundestrainer Jakob Koelliker gibt WM-Kader bekannt

Bundestrainer Jakob Koelliker hat soeben, nach dem letzten Spiel des Slovakia Cups in Bratislava, den Kader für die 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden bekannt gegeben. Im Aufgebot stehen drei Torhüter, acht Verteidiger und vierzehn Stürmer. Nicht mehr mit dabei sein werden die Verteidiger Felix Petermann, Tim Schüle und Moritz Müller. Bei den Stürmern wurden Jerome Flaake, Martin Buchwieser und Daniel Pietta gestrichen.

 
mehr........
  Spiele Nationalmannschaft Deutschland gewinnt Slovakia Cup
Deutschland - Slowakei 4:5 n.P. (2:1, 1:2, 1:1, 0:0, 0:1)

Trotz einer Niederlage mit 4:5 n.P. (2:1, 1:2, 1:1, 0:0, 0:1) gegen die Slowakei hat Deutschland bei der Generalprobe vor der 2012 IIHF Eishockey Weltmeisterschaft in Finnland und Schweden den Slovakia Cup gewonnen und somit kein Spiel der WM-Vorbereitung nach regulärer Spielzeit verloren. Sowohl Deutschland, als auch der Gastgeber startete mit viel Schwung in die Begegnung. Die erste Chance hatte die DEB-Auswahl bereits nach 19 Sekunden.

 
Spielberichte

letzter Monat

zum Seitenanfang

nächster Monat